Hardware meets Software: Eingebettete Systeme

Eingebettete Systeme (Embedded Systems) sind sowohl in Form von Consumer-Produkten wie Haushaltsgeräten oder Unterhaltungselektronik, als auch im industriellen Bereich nicht mehr wegzudenken. Die Entwicklung von Embedded Systems unterscheidet sich in vielen Bereichen von der klassischen Softwareentwicklung: neben besonderen Technologien, wie Radioprotokollen oder Softwareframeworks, spielen je nach Anwendungsfall auch die Energie- und Speichereffizienz eine Rolle.

OTARIS erstellt mit Ihnen zusammen ein Konzept und berät Sie gerne in der Planungsphase Ihres Systems. Wir wählen mit Ihnen die richtigen Technologien und die passende Hardware aus, erstellen einen Prototyp und entwickeln ein funktionales und sicheres System für Ihren Anwendungsfall. Bei Bedarf, wie etwa bei Industrial Internet-of-Things (IIoT)-Anwendungen, entwickeln wir für Sie Konzepte für Cloudanbindungen. Sollten sehr große Datenmengen auftreten oder Echtzeitdaten gefragt sein, wie etwa bei Industrial Internet-of-Things (IIoT)-Anwendungen, entlasten wir Ihre Cloudserver über eine Cloud/Edge-Computing-Architektur.

Durch umfassende Erfahrung, sowohl im B2B-Bereich als auch in Forschungsprojekten wie Tacnet 4.0 oder Glassistant, entwickeln wir schnell und zuverlässig Ihr eingebettetes System – unabhängig davon, ob es sich um Mikrokontrolleranwendungen, Wearables, UI-Anwendungen oder maßgeschneiderte Linux-Betriebssysteme handelt.

Kontakt

Unsere Dienstleistungen:

  • Programmierung von Embedded Systems (C, C++, Qt, Arduino) 
  • Entwicklung von Mikrokontroller Anwendungen
  • Entwicklung von Wearables
  • Entwicklung von Embedded Linux Systemen (Yocto, Buildroot) 
  • Erstellung von Hardware-Prototypen 
  • Tests und Dokumentation 
  • Anbindung zu Cloud- und Edge-Computing